Unser Angebot an Sie:

  • alle gesetzlichen Leistungen der Pflegeversicherung
  • Pflegeeinsätze mehrmals täglich, 7x wöchentlich, also auch Sonn- und Feiertags.
  • Betreuungsleistungen gemäß § 45b SGB XI
  • hohen Qualitätsstandard durch ausschließlich examiniertes Personal
  • Hauswirtschaftliche Versorgung z.B. Reinigen der Wohnung, waschen der Wäsche
  • Kontrollbesuche gemäß der Pflegeversicherung bei Geldleistungen: erfüllt die vom Gesetzgeber vorgeschrieben ¼ bzw. ½jährlichen Prüfungen durch einen Pflegedienst.
  • kurzfristige Terminabsprache möglich

 

 

 

Seit dem 01.01.2017 hat es einige Neuerungen im Pflegeversicherungsgesetz geben. Neben den neuen Begutachtungsrichtlinien werden die bisherigen Pflegestufen 1 - 3 durch 5 Pflegegrade ersetzt. Danach steht Pflegebedürftigen ab dem 01.01.2017 bei Abruf von Sach- und Kombileistungen (volle oder teilweise Übernahme der Pflege durch eine Pflegeeinrichtung) bei

Pflegegrad 1       125,00 €

Pflegegrad 2       689,00 €

Pflegegrad 3     1268,00 €

Pflegegrad 4     1612,00 €

Pflegegrad 5     1995,00 €

zur Verfügung.

Bei Bezug von Geldleistung erhöhen sich die Beträge ebenfalls.